Ginkgo Biloba-Baum Bilder

Ginkgo Biloba tree Bilder willkommen. In der Ginkgo Biloba-Galerie finden Sie viele schöne Bilder von Ginkgo biloba Bäumen.

Sie werden auch viele schöne Informationen über Ginkgo biloba Bäumen, einschließlich Informationen über den Ginkgo biloba Baumarten, die Anpflanzung von Informationen, und vieles mehr.

Dies ist eine wertvolle und nützliche Informationen, die Ihnen helfen können, mehr über den Ginkgo biloba Baum zu lernen.

Bilder Ginkgo Biloba

Zeigen Sie jedes Ginko-Baum Bild in voller Größe und klicken Sie einfach auf die Bilder. Genießen Sie diese Ginkgo Biloba Bäume.

Ginkgo Tree Gallery

Nizza Ginkgo Biloba

Goldene Ginkgo Biloba

Ginkgo Biloba-Baum

Ginko Biloba Baum

Ginkgo Biloba Bark

Ginko Bark

Ginkgo Biloba

Grüne Ginkgo-Blätter

Ginkgo Biloba Blätter

Yellow Ginko-Blätter

Ginkgo Bilobas

Junge Ginko-Bäume

Ginkgo Biloba-Baum

Ginkgo Biloba

Ginkgo Biloba Bild

Fallen Ginko-Blätter

Ginkgo Biloba

Big Ginko-Baum

Ginkgo Biloba-Baum-Foto

Ginko Biloba Baum

Ginkgo Biloba Baum-Fotografie

Ginko Biloba Frucht

Ginkgo Biloba Blätter

Fall Ginko-Blätter

Ginkgo Biloba Blätter

Ginko Blätter & Fruit

Baby-Ginkgo Biloba

New Ginko Biloba Baum

Nizza Ginkgo Biloba

Ginko-Baum

Kleine Ginkgo Biloba

Bonsai Ginko

Der Ginkgo Biloba

Ginko Biloba Laub

Ginkgo Biloba

Ginko-Baum

Ginkgo-Baum: Fakten über Ginkgo Biloba Bäume

Hier finden Sie einige detaillierte Informationen über Ginkgo biloba Bäumen.

Ginkgo auch als Ginkgobaum Dinkel Gingko und bekannt ist, ist eine einzigartige Art von Baum ohne Nähe lebenden Verwandten. Der Baum ist weit verbreitet kultiviert und eingeführt, seit einer frühen Periode in der Geschichte der Menschheit und hat verschiedene Verwendungen als Nahrungsmittel und der traditionellen Medizin.
Ginkgoes sind sehr große Bäume, in der Regel eine Höhe von 20 Erreichen m zu 35 (66 Füße zu 115), wobei einige Exemplare in China sind über 50 m (164 Fuß). Der Baum hat eine Winkel Krone und langen, etwas erratisch Filialen und ist in der Regel tief verwurzelt und resistent gegen Wind und Schneeschäden. Junge Bäume sind oft groß und schlank, und wenig verzweigt; die Krone wird breiter als der Baum Alters. Im Herbst färben sich die Blätter ein helles Gelb, dann fallen, manchmal innerhalb kürzester Zeit (1 Tage 15). Eine Kombination von Resistenz gegen Krankheiten, insektenresistente Holz und die Fähigkeit, Luftwurzeln und Sprossen zu bilden, macht Ginkgos langlebige, mit einigen Proben alt zu sein, mehr als 2,500 Jahre beansprucht.

Ginkgo ist ein relativ Schatten-intolerant Spezies, die (zumindest in der Kultur) am besten in Umgebungen wächst die gut bewässert und gut entwässert. Die Art zeigt eine Vorliebe für gestörter Standorte; in der "semi-wild" steht am Tian Mu Shan, viele Proben werden entlang Bachufern, felsigen Hängen und Klippen gefunden. Dementsprechend behält Ginkgo eine erstaunliche Fähigkeit zur vegetativen Wachstums. Es ist in der Lage in der Nähe der Basis des Stammes von eingebetteten Knospen sprießen (Lignotuber oder basalen chi chi) als Reaktion auf Störungen, wie Bodenerosion.

Alte Menschen sind auch in der Lage Luftwurzeln erzeugen (chi chi) auf den Unterseiten der großen Ästen in Reaktion auf Störungen, wie beispielsweise Kronenschädigung; diese Wurzeln können bei Kontakt mit dem Boden zu einer erfolgreichen klonalen Reproduktion führen. Diese Strategien sind offenbar wichtig in der Persistenz von Ginkgo; in einer Umfrage der "semi-wild" steht in Tian Mu Shan übrigen waren 40% der Ginkgo Proben befragten mehrstämmig, und nur wenige junge Bäume waren anwesend.
Ginkgo Zweige wachsen durch das Wachstum der Triebe mit regelmäßig angeordneten Blättern in der Länge, wie bei den meisten Bäumen gesehen.

Von den Achseln dieser Blätter "Sporn schießt" (auch als Kurztrieben bekannt) entwickeln auf dem zweiten Jahr Wachstum. Kurztriebe haben sehr kurze Internodien (so dass sie nur ein oder zwei Zentimeter in mehreren Jahren wachsen) und ihre Blätter werden in der Regel ungelappt. Sie sind kurz und knorrig, und werden regelmäßig auf den Zweigen, außer im ersten Jahr Wachstum angeordnet. Aufgrund der kurzen Internodien, erscheinen Blätter an den Spitzen der Kurztriebe geclustert werden, und reproduktiven Strukturen sind nur auf ihnen gebildet (siehe Bilder unten - Samen und Blätter sind sichtbar auf Kurztrieben). In Ginkgos, wie auch in anderen Pflanzen, die sie besitzen, erlauben Kurztriebe, die Bildung neuer Blätter in den älteren Teilen der Krone. Nach einer Reihe von Jahren kehrt ein Kurztrieb kann in eine lange (gewöhnlichen) schießen zu ändern, oder umgekehrt.

Die Blätter sind einzigartig unter den Samenpflanzen, wobei fächerförmig mit Adern ausstrahlend in die Blattspreite, manchmal gegabelt (Splitting), aber nie ein Netzwerk zu bilden anastomosirenden. [4] Zwei Adern der Blattspreite an der Basis und Gabel wiederholt eingeben in zwei; dies wird als dichotome Aderung bekannt. Die Blätter sind in der Regel 5 cm bis 10 (2 bis 4 Zoll), aber manchmal bis zu 15 cm (6 Zoll) lang. Der alte populäre Name "Gingko-Baum" ist, weil die Blätter ein Teil der Ohrmuschel des Frauenhaarfarn Frauenhaarfarn ähneln.

Blätter von Langtriebe sind in der Regel gekerbt oder gelappt, sondern nur von der äußeren Oberfläche, zwischen den Adern. Sie sind beide auf den schneller wachsenden Zweigspitzen getragen, wo sie sind alternative und im Abstand heraus, und auch an den kurzen, gedrungenen Sporn schießt, wo sie an den Spitzen gruppiert sind.

Ginkos sind zweihäusig, mit getrennten Geschlechtern, einige Bäume weibliche und andere Wesen männlich ist. Männliche Pflanzen produzieren kleine Pollen Kegel mit Sporophylle jedes Lager zwei microsporangia spiralförmig um eine zentrale Achse angeordnet sind.

Weibliche Pflanzen produzieren keine Kegel.
Obwohl Ginkgo biloba und andere Arten der Gattung in der ganzen Welt einst weit verbreitet waren, schrumpfte ihre Reichweite bis zwei Millionen Jahren, es zu einem kleinen Gebiet von China beschränkt. Seit Jahrhunderten war es gedacht, in der Wildnis ausgestorben zu sein, aber ist jetzt in der Tian Mu Shan Reserve wachsen in mindestens zwei kleine Bereiche in der Provinz Zhejiang im Osten Chinas, bekannt. Allerdings zeigen neuere Studien hohe genetische Einheitlichkeit unter Ginkgo-Bäume aus diesen Bereichen, mit dem Argument gegen einen natürlichen Ursprung dieser Populationen und was darauf hindeutet, dass die Ginkgo-Bäume in diesen Bereichen wurden gepflanzt und von chinesischen Mönchen über einen Zeitraum von etwa 1,000 Jahre aufbewahrt werden.

Das Verhältnis von Ginkgo zu anderen Pflanzengruppen bleibt ungewiss. Es wurde lose in den Divisionen Spermatophyta und Pinophyta gelegt, aber kein Konsens erreicht wurde. Da Ginkgo Samen nicht durch eine Ovar Wand geschützt sind, kann es morphologisch a gymnosperm betrachtet werden. Der Ginkgo ist ein lebendes Fossil, mit Fossilien erkennbar im Zusammenhang mit modernen Ginkgo aus dem Perm, aus 270 Millionen Jahren. Die plausibelste Stammgruppe für den Auftrag Ginkgoales ist die Pteridospermatophyta, auch bekannt als die "Samenfarne", speziell die Reihenfolge Peltaspermales.

Ginkgo ist seit langem in China angebaut; einige Bäume gepflanzt an den Tempeln sind vermutlich älter als 1,500 Jahre. Der erste Datensatz der Europäer es zu begegnen ist in 1690 in der japanischen Tempelgärten, wo der Baum von dem deutschen Botaniker Engelbert Kaempfer zu sehen war. Wegen seines Status im Buddhismus und Konfuzianismus ist der Ginkgo auch in Korea und Teilen von Japan weit gepflanzt; In beiden Bereichen hat einige Einbürgerung, mit Ginkgos Aussaat in natürlichen Wäldern aufgetreten.

Die nussartig gametophytes in den Samen werden vor allem in Asien geschätzt und sind ein traditionelles chinesisches Essen. Extrakte aus Ginkgo Blätter enthalten Flavonoidglykoside und Terpenoide (Ginkgolide, Bilobalide) und haben pharmazeutisch verwendet worden. Ginkgo Ergänzungen sind in der Regel im Bereich von 40 genommen mg bis 200 pro Tag. Vor kurzem sorgfältige klinische Studien haben gezeigt, Ginkgo in der Behandlung von Demenz oder zur Verhinderung des Ausbruchs der Alzheimer-Krankheit in normalen Personen unwirksam.

Beeindruckende Tree Bilder

Sammlung von beeindruckenden Baumbilder

Herbst-Fall-Bäume Bilder Bermuda-Baum Fotos
Christmas Tree Pictures Hibiscus-Baum-Blumen
Winter-Baum-Bilder Beeindruckende Tree Bilder
Waldbaumpfade Fotos Oak Tree Pictures
Cedar Trees Fotos Pine Tree Pictures

Bäume: Aktuelle Baum Fotos, Pics & Bilder

Baum Bild, Apfelbaum Obstgarten Photo

Palm Tree Pictures

Weihnachtsbaum: Bild Foto von Weihnachten Trees

Beech Trees

Maples: Zucker-Ahorn Baum Blatt

Palm Trees

Baum Bild, Apfelbaum Obstgarten Photo

Oak Tree Gallery

Weihnachtsbaum: Bild Foto von Weihnachten Trees

Weihnachtsbäume

Maples: Zucker-Ahorn Baum Blatt

Ahornbäume

Baum Bild, Apfelbaum Obstgarten Photo

Apple Tree Photo Gallery

Baum Bild, Apfel-Obstbaum-Foto

Apple Tree Images

Baum Bilder, Palmen Pic, Bermuda

Palmen Galerie

Baum Bild, Identifizieren Japanischer Ahorn-Baum-Foto, Japanische Ahorne Baum Bild

Japanischer Ahornbaum

Baum Bild, Identifizieren Scotch Kiefer Foto, Kiefern Baum Images

Pine Tree Gallery

Baum Bild, Identifizieren Willow Tree Foto, Weeping Willow Tree Images

Willow Trees Kategorie

Baum Fakten, Trivia

Vereinigte Staaten Land um mehr als 30 Prozent mit Bäumen und Wäldern bedeckt

Baum Bilder Online können in 100 + Sprachen angezeigt werden

So zeigen Baum Bilder Online Baum Kategorien in der gewünschten Sprache klicken Sie auf den an Ihre Sprache ... Sprache wählen Menü "Select Language" nach unten scrollen und dann einen Moment warten, bis die übersetzte Baum Bilder Seiten erscheinen. Genießen sie diese Tree Bilder.

EnglischFranzösischDeutschItalienischPortugiesischRussischSpanisch

Baum-Hintergrundbilder können schöne Hintergründe auf Ihrem Computer `Desktop machen. Sehen Sie unsere Baumtapete Fotos in der linken Baum Kategorien verknüpfen.

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Tree Bilder at TreePicture Online.com, Bitte komm bald wieder für weitere große Baum Fotos!

Ein Lesezeichen auf diese Seite setzen

Bilder Seiten

Kamin Pictures - Tree Bilder - Gazebo Pictures - Symbole und ihre Bedeutung

Resume-Proben - Kirche Bilder - Fertigbau Bilder

Natur Log Siding - Schattenmarionetten - Karibische Inseln

Spielen Sie Noten-Spiele - Wasserfall Bilder

Machen Sie Hot Pictures - Bewerbungsformulare

Tree Bilder